Wer wir sind

Die Kangaroo Industries Association of Australia (KIAA) ist das Hauptvertretungsorgan der gewerblichen Känguruindustrie. Sie vertritt landesweit 90 % aller Verarbeiter von Kängurufleisch und Känguruleder. Ihre Mitglieder verkaufen hochwertige und rückverfolgbare Fleisch- und Lederprodukte, die verantwortungsbewusst aus Freiland bezogen werden, wo Kängurus auf den natürlichen Wiesen weiden und sich von dem natürlichen Blattwerk des australischen Busches ernähren.

Die Känguruindustrie bringt der australischen Wirtschaft mehr als 200 Millionen US-Dollar ein und beschäftigt mehr als 3.000 Menschen, von denen sich die meisten in abgelegenen und ländlichen Gemeinden befinden.

Die im Juli 1970 gegründete KIAA hat dazu beigetragen, die gewerbliche Industrie zu einem internationalen Maßstab für eine nachhaltige und humane Ernte von Wildtieren zu entwickeln. Sie setzt sich für eine faktenbasierte Politik sowie eine strikte Regulierung und Durchsetzung ein und arbeitet mit Regierungen, Wissenschaftlern, Landwirten, Naturschutz- und Tierschutzgruppen sowie lokalen und indigenen Gemeinschaften zusammen, um bewährte Verfahren und Transparenz zu gewährleisten.

Vorsitzender: Ray Borda

Vorstandsassistent: Dennis King

Vorstandsmitglieder:
Don Church
Jeremy Hassall
Doug Jobson
David Packer
Micaela Topper
Brian Topper

Was wir tun

Unsere Mission ist es, eine nachhaltige, humane und rechenschaftspflichtige Känguruindustrie zu betreiben, die eine wertvolle Rolle beim Erhalt der biologischen Vielfalt Australiens spielt und die Welt mit hochwertigen Känguruprodukten versorgt, die aus verantwortungsbewussten Quellen stammen.

Wofür wir stehen

Nachhaltig

Eine verantwortungsvolle und anpassbare Ernte, die zur Erhaltung der Kängurus und aller Arten beiträgt und eine natürliche Ressource intelligent nutzt.

Menschlich

Der Tierschutz steht bei jedem Schritt im Vordergrund und wird auf Grundlage der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse gewährleistet und es wird sichergestellt, dass Fleisch oder Häute nicht auf Deponien landen.

Verantwortlich

Eine rückverfolgbare Ernte, bei der gewährleistet wird, dass die höchsten Tierschutz- und Lebensmittelsicherheitsstandards in jedem Schritt des Prozesses eingehalten werden.

Wertvoll

Schaffung von Arbeitsplätzen, Erhalt der Artenvielfalt und Erzeugung hochwertiger Produkte aus verantwortungsbewussten Quellen.